Mit dem Orber Nachtwächter unterwegs

 

Zu einem kurzweiligen abendlichen Spaziergang durch die Gassen und Winkel der Altstadt laden im Wechsel die beiden Stadtführer Edmund Acker und Matthias Erk im Nachtwächter-Outfit ein.

Während die normale Stadtführung 950 Jahre Orber Geschichte per Rundgang erläutert, geht der Nachtwächter -sozusagen berufsbedingt- bei der gut einstündigen Führung mehr auf "Criminalisches" und auf die Geschichte von Bränden ein.

Und am Ende der Führung gibts sogar noch einen Nachtwächtertrunk in einer Gefängniszelle im Obertorturm.

Anmeldung nicht erforderlich. Kleinere Gruppen können hinzukommen, diese werden aber um vorherige Anmeldung gebeten (Telefon: Hr. Acker 06052 3352, Hr. Erk 06052 1218). Durchführung ohne Gewähr.

Was Sie auch interessieren könnte

Mi, 20. September 2017 | 13:45 Uhr

Wanderung mit dem Spessartbund

Details »
Mi, 20. September 2017 | 15:30 Uhr

Führung durchs Stadtmuseum

Details »
Sa, 23. September 2017 | 10:00 Uhr

Stadtführung "950 Jahre in 95 Minuten"

Details »
Sa, 23. September 2017 | 14:00 Uhr

Geführte Wanderung

Details »
So, 24. September 2017 | 10:00 Uhr

Wanderung: "Pilzvielfalt im Spessartwald"

Details »

Mehr Veranstaltungen zu Wanderungen & Führungen»

Fr, 29. September 2017 - 21:00 Uhr

Eintritt:

Teilnahmegebühr 5,- Euro (mit Kurkarte 4,50 Euro) pro Person wird direkt beim Nachtwächter bezahlt. Kinder sind natürlich frei.

Veranstaltungsort:
Treffpunkt: Marktplatz
63619 Bad Orb

  • Ermäßigter Eintritt mit der Kurkarte
  • Ermäßigter Eintritt mit der Gästekurkarte
  • wetterunabhängig
Veranstalter:
Bad Orb Kur GmbH
Kurparkstraße 2
63619 Bad Orb
Telefon: +49 6052 83 14
kurgesellschaft@bad-orb.info
www.bad-orb.info

Quelle: Bad Orb Marketing GmbH