Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Sprechstunde des Puppen- & Bärendoktors Günter Geier

 

Der Puppendoktor Günter Geier öffnet zum letzten Mal in Bad Orb seine Praxis und wird seine Patienten am Mittwoch, 18. Oktober und Donnerstag, 19. Oktober jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr im Foyer des Theatersaals der Konzerthalle behandeln.

Stammkunden, die den Puppendoktor bereits seit 10 Jahren besuchen, wissen: Herr Geier aus Altendorf bei Bamberg ist anerkannter Spezialist für schwere Fälle!

Eingedrückte Augen oder ein ausgekugelter Arm sind für ihn kein Problem. Besorgte Puppeneltern können während seiner Sprechstunde ihre lädierten Lieblinge wie Puppen, Bären, Teddys oder sonstige Plüschtiere wieder heilen lassen. Die gängigsten Ersatzteile wie Haare, Arme und Beine hat er dabei. Die meisten „Patienten“ werden sofort vor Ort ambulant „operiert“ und können gleich wieder mit nach Hause.
Ganz schwere Fälle nimmt er mit in seine Puppenklinik.

Außerdem kann man Puppen neu einkleiden mit selbst genähten Kleidern aus der Puppenschneiderei von Ute Geier, der Frau des Puppendoktors.

Und noch ein besonderer Service wartet: Alte Puppen werden kostenlos geschätzt.

Was Sie auch interessieren könnte

So, 24. Dezember 2017 | 10:30 Uhr

Begrüßung der Weihnachtsgäste

Details »

Mehr Veranstaltungen zu Dies & Das»

In Outlook/iCal übernehmen » 

Veranstaltungsort:
Foyer der Konzerthalle
Horststraße
63619 Bad Orb

  • rollstuhlgerecht
  • wetterunabhängig
Veranstalter:
Bad Orb Kur GmbH
Kurparkstraße 2
63619 Bad Orb
Telefon: +49 6052 83 14
kurgesellschaft@bad-orb.info
www.bad-orb.info

Quelle: Bad Orb Marketing GmbH