Schwarzwälder Speckwanderung

 

Lüften Sie das Geheimnis der traditionellen Herstellung der urwüchsigen Spezialität. Nach einer etwa einstündigen leichten Wanderung auf dem Höchenschwanderberg kehren Sie in ein traditionelles Wirtshaus ein, das noch in eigener Schlachtung Speck herstellt. In einem kleinen „Speckseminar“ wird der Prozess der Herstellung erklärt.

Auch die Gaumenfreuden kommen nicht zu kurz. Es erwartet Sie ein schmackhaftes Vesperbrett im Landgasthof Engel in Frohnschwand.

Frisch gestärkt treten Sie dann den Rückweg an. Rückkehr

Details »

Was Sie auch interessieren könnte

Di, 16. Oktober 2018 - Di, 30. Oktober 2018

Abendwanderung, Höchenschwand

Details »
Mi, 17. Oktober 2018 - Mi, 28. November 2018

Erlebnis-Wanderung, Höchenschwand

Details »
Sa, 20. Oktober 2018 - Sa, 27. Oktober 2018

Waldbaden, Höchenschwand

Details »
Sa, 20. Oktober 2018 - Sa, 27. Oktober 2018

Geführte Gesundheitswanderung, Höchenschwand

Details »

Mehr Veranstaltungen zu Wanderungen & Führungen»

Fr, 26. Oktober 2018 - 14:00 Uhr

Jetzt anmelden »

Eintritt:

4,00 € Speckbrettle

Veranstaltungsort:
Tourist-Information; Haus des Gastes
Dr.-Rudolf-Eberle-Straße 3
79862 Höchenschwand
Telefon: ++49 7672 48180
Fax: ++49 7672 4818 10
info@hoechenschwand.de
www.ferien-suedschwarzwald.de

  • wetterunabhängig
  • Anmeldung erforderlich
Veranstalter:
Tourist-Information Höchenschwand
Dr.-Rudolf-Eberle-Straße 3
79862 Höchenschwand
Telefon: +49 7672 4818 0
Fax: +49 7672 4818 10
info@hoechenschwand.de
www.hoechenschwand.de

Quelle: Ferien Südschwarzwald