Header

Vortrag mit Spiegel-Bestseller-Autor Dr. Christian Dogs

Informationen

"Emotionale Kompetenz durch Selbstreflexion – die Basis für gute und richtige Entscheidungen“


In der Routine des Alltags verlieren viele Menschen ihre emotionale Identität.
Wir rasen durch das Leben, reizüberflutet, digitalisiert und verlieren den Kontakt zu uns selbst. „Die Seele geht zu Fuß“, sagen die Indianer. Wir erleben eine rasante Zunahme an psychischen Krankheiten, weil Menschen mit...

"Emotionale Kompetenz durch Selbstreflexion – die Basis für gute und richtige Entscheidungen“


In der Routine des Alltags verlieren viele Menschen ihre emotionale Identität.
Wir rasen durch das Leben, reizüberflutet, digitalisiert und verlieren den Kontakt zu uns selbst. „Die Seele geht zu Fuß“, sagen die Indianer. Wir erleben eine rasante Zunahme an psychischen Krankheiten, weil Menschen mit der Geschwindigkeit nicht mehr mithalten können.

Die Lösung liegt nicht in den vielfach so propagierten Achtsamkeitsübungen, sondern in einem anderen Umgang mit uns selbst und unseren Gefühlen. Dafür braucht es eine gründliche Selbstreflexion, um auch wieder zu lernen, über uns selbst lachen zu können.

Gemeinsam mit der Sparkasse Haslach-Zell und der Max-Grundig-Klinik in Bühl konnte die Wirtschaftsregion Offenburg/Ortenau den Spiegel Bestseller-Autor Dr. Christian Dogs als Referenten gewinnen. Er gilt als einer der besten seines Fachs:

Dr. Christian Dogs, Ärztlicher Direktor für Psychosomatik in der Max-Grundig-Klinik in Bühl, seit 20 Jahren Coach in der ersten Führungsebene, Kolumnist der Wirtschaftswoche, SPIEGEL-Bestseller-Autor und bekannt als gefragter Interviewpartner in Funk und Fernsehen. Seine Willenskraft und Selbstkontrolle hat ihn in einem aus extremen Tiefpunkten und Höhepunkten bestehenden Leben zu dem gemacht, was er heute ist: einer der erfahrensten und gefragtesten Psychotherapeuten in Deutschland.

Der humorvolle und kompetente Vortrag sprüht vor nachdenklichen und inspirierenden Impulsen. Er macht Lust darauf, die eigene Art leben kurzfristig zu hinterfragen.

Mehr anzeigen »

Karte

Karte