Header Image
Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Abgesagt - Französischer Markt im Zeller Städtle

Informationen

Hinweis: Abgesagt! 

Oh là là – so schmeckt Frankreich

„Bonjour!“ – Auf dem Kanzleiplatz in Zell am Harmersbach gibt’s vom 2. bis 4. November einen französischen Markt. Der Duft von leckerem Käse, frischgebackenem Baguette und blumigem Lavendel liegt in der Luft. Im Hintergrund französische Musik, hier ein „Bonjour“, da ein „möschten Sie probieren“. Marktleute aus ganz Frankreich verwandeln den Kanzleiplatz mit französischen Spezialitäten in einen Marché. Köstlichkeiten aus dem Nachbarland ob Crêpes, Käse aus der Auvergne, bretonische Kekse, Wein aus der Bourgogne, Wurstspezialitäten aus dem Baskenland, Seife aus der Provence, Oliven, Trockenfrüchte, Nougat und vieles mehr ...

Am Freitag, 2. November, ab 11 Uhr probieren sich Naschkatzen und Leckermäuler durch ganz Frankreich und sprachbegeisterte mobilisieren die verstaubten Französischvokabeln – der letzte Urlaub oder Französischunterricht ist vielleicht schon eine Weile her. Da bietet der französische Markt im Zeller Städtle die Gelegenheit auf einen Kurzurlaub in Frankreich um Geschmacksnerven und Sprachkenntnisse wieder zu aktivieren. Ein Erlebnis für Groß und Klein. Am Samstag, 3. November, und Sonntag, 4. November, geht’s jeweils von 10 bis 18 Uhr weiter. Der Eintritt ist natürlich frei. Und natürlich gibt’s im Zeller Städtle noch mehr zu erleben ….

• Hobbykünstler-Ausstellung
• Verkaufsoffener Sonntag
• Flohmarkt

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.