Header Image

Volkstrauertag

Informationen

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag in Zell am Harmersbach und den Ortsteilen Unterharmersbach und Unterentersbach

Gedenkfeier am Volkstrauertag in Unterentersbach, 9 Uhr Nikolauskirche
Eucharistiefeier für die Verstorbenen, Gefallenen und Vermissten und die Verstorbenen der Unterentersbacher Vereine. An den gemeinsamen Gottesdienst findet die Ehrenwache am Kriegerdenkmal und das Gedenken der...

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag in Zell am Harmersbach und den Ortsteilen Unterharmersbach und Unterentersbach

Gedenkfeier am Volkstrauertag in Unterentersbach, 9 Uhr Nikolauskirche
Eucharistiefeier für die Verstorbenen, Gefallenen und Vermissten und die Verstorbenen der Unterentersbacher Vereine. An den gemeinsamen Gottesdienst findet die Ehrenwache am Kriegerdenkmal und das Gedenken der politischen Gemeinde statt.



Gedenkfeier am Volkstrauertag in Unterharmersbach, 10 Uhr Schwarzwaldhalle
Mahnstunde für die Opfer von Krieg, Gewaltherrschaft und Menschenrechtsverletzungen in die Schwarzwaldhalle. An der Gestaltung der Gedenkfeier wirken die Musikkapelle Unterharmersbach, die Historische Bürgerwehr Unterharmersbach, die Feuerwehr-Abteilung Unterharmersbach und der Männergesangverein Liederkranz mit.



Gedenkfeier am Volkstrauertag in Zell a. H.
Die Gedenkfeier am Sonntag, 17. November, die von der Freiwilligen Bürgerwehr, dem Gesangverein »Frohsinn«, der Stadtkapelle und den Abordnungen der Vereine mitgestaltet wird, beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche.
Dort gilt das Gedenken sowohl den Verstorbenen, Gefallenen und Vermissten der Weltkriege als auch den Verstorbenen der Zeller Vereine. Anschließend um 11.30 Uhr ist die Bevölkerung dann zur Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal auf dem Gelände der katholischen Pfarrkirche eingeladen. Hier wird Bürgermeister Günter Pfundstein die Gedenkansprache halten.

Mehr anzeigen »