Header

Donau-Zollernalb-Weg

Beschreibung

Der Donau-Zollernalb-Weg führt in seiner gesamten Länge von 160 Kilometern von Beuron im Donautal bis zum Lemberg, dem höchsten Punkt der Schwäbischen Alb. Auf dieser Wanderreise haben wir für Sie den aussichtsreichsten letzten Teil der Strecke von Albstadt über den Lemberg bis nach Wehingen zusammengestellt. Der Donau-Zollernalb-Weg wurde mit dem Gütesiegel "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" ausgezeichnet.

In drei Etappen wandern Sie entlang des Traufs mit Panoramaaussichten über die Zollernalb und bei guter Fernsicht bis hin zum Schwarzwald und den Alpen. Sanfte Hügel, schroffe Felsen und die typische Wacholderlandschaft erwarten Sie auf Ihrer Tour. Die letzte Etappe führt Sie hinauf auf den 1.015 Meter hohen Lemberg mit seinem Lembergturm, dem "Eiffelturm der Schwäbischen Alb"...

Unser Jörg unterwegs auf dem Donau-Zollernalb-Weg

"Ich mag die Schwaben, die Mentalität, die Landschaft, die Alb und die Spätzle. Komprimiert könnte ich es nirgends schöner bekommen, wie auf dieser Tour…!"

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise Albstadt

Sie reisen heute im Lauf des Tages per Bahn, Bus oder mit dem eigenen Fahrzeug nach Albstadt-Ebingen an.

Übernachtung in Albstadt-Ebingen

2. Tag: Albstadt-Ebingen nach Meßstetten (ca. 17 km, Hm ↗ 698 m, Hm ↘ 503 m)

Knackig beginnt der Tag mit einem Anstieg hinauf zum Schnecklesfelsen, den schon die Kelten besiedelt haben sollen. Eine schöne Aussicht erwartet Sie auf dem Wachtfelsen, wo Sie auf den gemütlichen Rastbänken die Beine und die Seele baumeln lassen können. In Lautlingen wandern Sie zum Schloss Staufenberg. Nur ein paar Schritte abseits des Weges finden Sie die Gedenkstätte für den Grafen Stauffenberg. Ziehen Sie sich warm an, in Meßstetten ist es immer ein bisschen kälter, als im Rest des Ländles!

Übernachtung in Meßstetten

3. Tag: Meßstetten nach Schömberg (ca. 27 km, Hm ↗ 764 m, Hm ↘ 996 m)

Eine anspruchsvolle Etappe mit vielen Kilometern und einigem Auf und Ab erwartet Sie. Doch die Tour hat es heute nicht nur wegen der Kilometer in sich, sondern auch wegen der vielen Höhepunkte: tolle Aussichtspunkte, botanische Besonderheiten, steile Felsabbrüche, tiefe Wälder und eine reizende Wachholderlandschaft. Außerdem lockt am Ende des Tages in der Abendsonne der Stausee von Schömberg: hier können Sie die dampfenden Füße eintauchen oder zur Erfrischung auch einfach hineinspringen!

Übernachtung in Schömberg

4. Tag: Schömberg nach Wehingen (ca. 16 km, Hm ↗ 553 m, Hm ↘ 390 m)

Mit dem Lemberg auf über 1.000 Metern erwandern Sie heute den höchsten Berg der schwäbischen Alb. Bei guter Fernsicht zeigt sich vom „Eiffelturm der Schwäbischen Alb“, wie der Lembergturm liebevoll genannt wird, eine Panoramasicht hinüber zum Schwarzwald, ins Neckartal und sogar zu den Schweizer Alpen. Eine herrliche Tagesetappe zum Abschluss des Weges.

Übernachtung in Wehingen

5. Tag: Individuelle Abreise

Heute verlassen Sie Wehingen und die Schwäbische Alb wieder. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren Sie zurück nach Albstadt-Ebingen. Von dort geht es weiter Richtung Heimat. Wir wünschen eine gute Heim- bzw. Weiterfahrt!

Keine weitere Übernachtungen. Für Verlängerungen sprechen Sie uns gerne an!

Enthaltene Leistungen

  • 4 Übernachtungen inklusive Frühstück in wanderfreundlichen Mittelklasse Unterkünften 
  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft (1 Gepäckstück pro Person/ max. 20 kg)
  • Wanderkarte und Wegbeschreibung
  • Kurtaxe in den Etappenorten
  • Service-Hotline

Konditionen/Extras

Konditionen:

  • Einzelzimmerzuschlag: 105,00 Euro pro Person
  • Gepäckzuschlag für Einzelreisende: 20,00 Euro pro Person

  • Kinderreduktion: 60% Ermäßigung (0 - 4 Jahre im Bett/Zimmer der Eltern)
  • Kinderreduktion: 30% Ermäßigung (5 - 10 Jahre im Bett/Zimmer der Eltern/oft auch Dreierzimmer)

  • Reisegruppen ab 5 Personen: 4% Ermäßigung auf den Basispreis
  • Reisegruppen ab 10 Personen: 10% Ermäßigung auf den Basispreis

  • Express-Zustellung der Reiseunterlagen: 15,00 Euro einmalig bei Kurzfristbuchung von 1-3 Werktagen vor Reisebeginn

Extras:

  • Zusätzliches Gepäckstück: 20,00 Euro pro Etappe pro Gepäckstück (max. 20 kg)
Bitte nennen Sie uns Ihre Extras vor Buchung. Nachmeldungen, wie z. B. vegetarisches Essen, Diäten, getrennte Betten, u. ä. können bei Reisen von Ort zu Ort nicht kostenlos vorgenommen werden, da mehrere Unterkünfte einzeln informiert werden müssen.

Falls Nachmeldungen entstehen, wird eine Service-Gebühr in Höhe von 25,00 Euro berechnet.

Zusatzinformationen

An- und Abreise

Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Albstadt-Ebingen.
Von Wehingen gelangen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln wieder zurück an den Ausgangspunkt nach Albstadt-Ebingen. Je nach Verbindung dauert die Fahrt ca. 1,5 - 2 Stunden und ist mit mehreren Umstiegen verbunden.

Parkmöglichkeiten

Wenn Sie mit dem eigenen Fahrzeug nach Albstadt-Ebingen anreisen, können Gäste des Hotels in der Breite ihr Fahrzeug direkt am Hotel abstellen. Das Hotel bittet vorab um eine Mitteilung.

Wegcharakter

Der Donau-Zollernalb-Weg ist ein abwechslungsreicher Wanderweg, der mit dem Gütesiegel des Deutschen Wanderverbandes "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" ausgezeichnet wurde. Der Weg führt sowohl in tiefe Täler, als auch auf aussichtsreiche Panorama-Höhenwege mit herrlichen Aussichten. Mitunter sind ein paar knackige Anstiege zu bewältigen.

Reisezeit

April bis Oktober

Wichtige Zahlungsinformationen und sonstige Konditionen

Die Abwicklung erfolgt über den Reiseveranstalter:

Original Landreisen AG
Tel. +49 (0) 76 34 / 56 9 56 26
E-Mail: info@original-landreisen.de

Buchungsablauf

Sie erhalten zunächst eine automatisch erstellte, vorläufige Reservierungsbestätigung, die lediglich den Erhalt der Reservierung bestätigt. Der Vertrag kommt erst durch unsere schriftliche Buchungsbestätigung zustande. Diese ausführliche Bestätigung geht Ihnen in der Regel innerhalb von 2 bis 4 Werktagen per Email zu.

Sie erhalten dann gleichzeitig eine Rechnung über den Reisepreis. Eine Anzahlung in Höhe von 20% ist innerhalb von 14 Tagen fällig.

Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reisebeginn fällig. Sie erhalten hierfür keine weitere Zahlungsaufforderung. Nach Eingang des Restzahlungsbetrages erhalten Sie Ihre Reiseunterlagen per Post.

Reiseunterlagen

Sofern Ihr Wohnsitz nicht in Deutschland oder Österreich liegt sowie bei kurzfristigen Buchungen, schicken wir die Reiseunterlagen an das erste Hotel Ihrer Reise.

Allgemeine Infos

Unser Anspruch / Ihr Mehrwert

Wir kennen unsere Routen und unsere Gastgeber und Partnerhotels. Wir sind von hier, wir leben hier und wir arbeiten mit Herzblut an unseren Reisen. Unser Anspruch ist es, qualitativ hochwertige Reisen anzubieten, die wir auch selbst gerne in unserem eigenen Urlaub buchen würden.

Ihre Unterkünfte

Sie wohnen in ausgewählten, wanderfreundlichen Hotels.
Wir buchen für Sie Unterkünfte, bei denen Dusche und WC selbstverständlich auf dem Zimmer sind. Wenn Sie Ihren Wunschtermin anklicken und dann auf „suchen“ gehen, erhalten Sie eine Übersicht über unsere Partnerhotels. Sollte eines der angegebenen Hotels zu Ihrem Wunschtermin bereits ausgebucht sein, schlagen wir Ihnen gerne eine Alternative vor.

Mehr-Zimmer-Buchungen

Wenn Sie mehrere Zimmer benötigen, buchen Sie zunächst das erste Zimmer. Sobald Sie im Warenkorb sind (Schritt 1), fangen Sie wieder von vorne an und buchen dann das nächste Zimmer. Am Ende haben Sie auf diese Weise alle gewünschten Zimmer im Warenkorb.
Alternativ dürfen Sie uns natürlich auch gerne anrufen oder uns eine Mail schreiben; dann übernehmen wir die Buchung für Sie.
Bitte beachten Sie, dass die Ermäßigung für Gruppenbuchungen nicht automatisch im Warenkorb abgezogen wird. Auch in der automatisch erstellten Buchungsbestätigung wird sie noch nicht berücksichtigt, sondern erst mit Erhalt der Reservierungsbestätigung.

Verfügbare Termine

loader

Verfügbarkeiten und Preise

Lage & Anreise

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.